Erneuerbare Energie

Was ist erneuerbare Energie?

Als erneuerbare und regenerative Energien, bezeichnet man Energie aus Quellen, die sich entweder kurzfristig von selbst erneuern oder deren 

Nutzung nicht zur Erschöpfung der Quelle beiträgt.

Zu diesen Energieressourcen gehören: Sonnenenergie (Sonnenkollektoren und Photovoltaik), Wasserkraft,

Geothermie (Erdwärme), Windenergie, Bioenergie (Biomasse) und Meeresenergie.

Um eine angenehme Raumtemperatur zu gewährleisten schlagen wir vor, zum Heizen und Kühlen, erneuerbare und alternative Energien zu nutzen 

und fossile Energie zu vermeiden (Kohle, Erdgas und Erdöl). 

Im Jahr 2035 ist vorgesehen durch erneuerbare Energie, Wärme- und die Stromversorgung (ca.70%) zu decken, damit die CO2-Emissionen 

reduziert werden können.

Die Umwelt liegt uns am Herzen, deshalb sind Ein- und Mehrfamilienhausbesitzer, Architekt/innen, Immobilienverwaltungen, Gemeinden, 

Wohnbausiedlungen etc. unsere Zielgruppe für Beratungen über Energiekonzepte und Energieoptimierungen.